Fleisch
Gemüse
Resteverwertung
Salat
Snack
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Mortadella-Salat mit Avocados

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 16.01.2012



Zutaten

für
150 g Wurst, (Mortadella) in dünne Scheiben
75 g Salatgurke(n)
2 EL Essig, (Estragonessig)
Salz und Pfeffer
1 TL Senf, milder
4 EL Öl
4 EL Öl, (Walnussöl)
2 EL Petersilie, gehackte
2 Stück(e) Avocado(s) à 300 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Mortadellascheiben in schmale Streifen schneiden. Salatgurke schälen. Zuerst in dünne Scheiben und dann in Streifen schneiden.

Für die Marinade den Essig mit Salz, Pfeffer und Senf vermengen, je nach Geschmack. Abschmecken, das Öl unterschlagen und die Petersilie unterrühren. Mortadella und Gurkenstreifen darin wenden. 30 Min. abgedeckt ziehen lassen.

Avocados der Länge nach halbieren, die Kerne entfernen und die Hälften auf vier Teller legen, mit dem Salat füllen.

Dazu schmeckt frisches Baguette.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.