Zutaten

500 g Mehl
100 g Zucker
5 EL Zucker, zum Bestreuen
1 Pck. Vanillinzucker
1 Prise(n) Salz
175 g Butter, weiche
2 m.-große Ei(er)
250 ml Milch
1 Würfel Hefe, frische
200 g Marzipanrohmasse
150 g Rosinen
25 g Zitronat
25 g Orangeat
1 TL, gestr. Gewürzmischung, (Christstollengewürz)
100 g Mandelblättchen
250 g Puderzucker
4 EL Wasser
  Butter für die Form
  Mehl für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 300 kcal

Milch lauwarm erwärmen, Hefe darin auflösen und etwas gehen lassen. Mehl, Zucker, Vanillezucker, Salz, 75 g Butter in Flöckchen und Eier in eine Schüssel geben und die Hefemilch zugeben. Alles mit dem Mixer verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Min. gehen lassen.

Marzipan grob raspeln. Rosinen waschen, abtropfen und trocken tupfen. Zitronat und Orangeat fein hacken.

Teig mit einem Kochlöffel (nicht mit den Händen, denn der Teig ist sehr weich) durchschlagen. Rosinen, Orangeat, Zitronat und Marzipan kurz darunter kneten. Fettpfanne (ca 32x39 cm mindestens 3,5 cm tief) mit Butter bestreichen und mit Mehl bestäuben. Den Teig in die Pfanne geben und gleichmäßig verteilen. Zugedeckt weitere 45 Min. gehen lassen.

Mit einem Kochlöffel kleine Mulden in den Teig drücken. 100 g Butter in Flöckchen in den Mulden verteilen. Kuchen mit einer Mischung aus 5 EL Zucker, Stollengewürz und Mandelblättchen bestreuen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200°C, Umluft: 175°C, Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten (Erfahrungswerte des eigenen Ofens beachten) backen. Auskühlen lassen.

Puderzucker und 4 EL Wasser verrühren. Den Butterkuchen damit überziehen.