Warmer Rucolasalat mit Tomaten

Warmer Rucolasalat mit Tomaten

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 15.01.2012



Zutaten

für
2 Port. Rucola
2 Tomate(n)
etwas Olivenöl
etwas Balsamico
Pfeffer
Kräutersalz
etwas Parmesan, gehobelt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Den Rucola gründlich waschen. Die Tomaten klein schneiden. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Den Rucola in die Pfanne geben und kurz anbraten. Die Tomaten hinzugeben und alles noch etwas dünsten. Die Hitze etwas reduzieren. Nach ein paar Minuten mit etwas Balsamico ablöschen und mit Kräutersalz und Pfeffer würzen. Vom Herd nehmen und mit etwas gehobeltem Parmesan anrichten.

Dazu schmeckt ganz einfach Brot.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

süßeMaus123

Vielen Dank für deine Rückmeldung :) und die Balsamico Creme ist eine tolle Anregung. Viele Güße

16.08.2014 19:01
Antworten
Junimi

Immer auf der Suche nach neuen Kreationen hab ich das gerade nachgekocht und bin begeistert. Rucola wird sonst immer nur als Beiwerk eingesetzt, irgendwie, und hier spielt er mal die erste Geige. Die Konsistenz ist nach dem Braten ungefähr wie die von Spinat. Habe für mich allein eine ganze Packung genommen. Könnte mir auch vorstellen, dass cremiger Balsamico die Sache noch einen Ticken runder macht. Werde ich das nächste Mal mal probieren. Habe ein gebratenes Schollenfilet dazu gegessen, ein Gläschen Rotwein dazu - so war es ein leckeres leichtes Abendessen. Vielen Dank, süße Maus, für die Inspiration!

16.08.2014 18:31
Antworten