Bewertung
(9) Ø3,64
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.11.2001
gespeichert: 302 (0)*
gedruckt: 2.528 (4)*
verschickt: 45 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
53 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Kabeljaufilet(s)
3 EL Zitronensaft
Paprikaschote(n), rot, gelb, grün
Gemüsezwiebel(n) (ca. 250g)
50 g Butter oder Margarine
  Salz und Pfeffer, weißer, aus der Mühle
30 g Mehl
250 ml Gemüsebrühe
250 ml Milch
50 g Gouda, mittelalter, geriebener
  Paprikapulver, edelsüß

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 480 kcal

Fisch waschen, trockentupfen, mit Zitronensaft beträufeln und etwas ziehen lassen.

Paprikaschoten putzen, waschen, abtropfen lassen und in Stücke schneiden. Gemüsezwiebel abziehen und in Ringe schneiden.

20 g Fett in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelringe darin leicht anbräunen, dann herausnehmen. Nun die Paprikastücke ca. 2 Minuten in der Pfanne dünsten. Mit den Zwiebeln mischen, mit Salz und Pfeffer würzen und in eine Auflaufform geben.

Fischfilet mit Salz würzen und auf das Gemüse legen.

Restliches Fett in einem Topf schmelzen. Mehl darin anschwitzen. Mit Brühe und Milch ablöschen, aufkochen und ca. 5 Minuten unter gelegentlichem Rühren köcheln. Die Soße über den Fisch sowie das Gemüse gießen und mit restlichem Käse bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C Ober-/Unterhitze (Gas: Stufe 3) 40 - 50 Minuten backen.

Dazu schmeckt Reis.