Bewertung
(10) Ø3,92
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.01.2012
gespeichert: 232 (0)*
gedruckt: 1.974 (36)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.06.2005
11 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

900 g Kartoffel(n)
240 g Milch
50 g Butter
100 g Käse, Raclette-, milder, fein gerieben
Trüffel, schwarze, kleine Sommer-
  Salz
1 EL Trüffelöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln schälen, würfeln und in Salzwasser 25 Minuten kochen, dann abgießen und ausdampfen lassen, anschließend mit einem Kartoffelstampfer zerstampfen.
Die Milch kurz aufkochen und die Butter darin schmelzen, dann zusammen mit dem Käse nach und nach unter die Kartoffeln stampfen, bis das Püree die gewünschte Konsistenz hat.
Einen Trüffel fein reiben und unter das Püree ziehen, mit Trüffelöl und Salz abschmecken. Anrichten und den anderen Trüffel in Scheiben über das Püree hobeln.