Bewertung
(10) Ø3,58
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.05.2004
gespeichert: 296 (0)*
gedruckt: 2.210 (1)*
verschickt: 37 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
750 g Kürbisfleisch
150 g Zucker
6 EL Zitronensaft
1 TL Zimt, gemahlen
1/2 TL Koriander, gemahlen
30 g Speisestärke
500 g Quark (Magerquark)
4 m.-große Ei(er)
  Butter, für die Form
  Zucker, für die Form
  Wasser

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 456 kcal

Den Kürbis würfeln.
50 g Zucker mit 100 ccm Wasser aufkochen, die Kürbisstücke zugeben und 15 bis 20 min kochen, dann mit dem Schneidstab des Handrührers pürieren. Den Zitronensaft unterrühren. Das Püree in zwei Teile teilen.
Die eine Hälfte mit Zimt und Koriander würzen und kalt stellen. Die andere Hälfte noch einmal aufkochen. Speisestärke mit 4 EL Wasser anrühren, zum Püree geben und noch einmal aufkochen lassen. Dann vom Herd nehmen und unter gelegentlichem Umrühren abkühlen lassen.
Den Quark in ein Sieb geben und abtropfen lassen.
Die Eier trennen.
Das Eigelb mit den restlichen 100g Zucker 5 Minuten mit den Quirlen des Handrührers cremig aufschlagen, dann das Kürbis-Püree und den Quark unterrühren.
Das Eiweiß sehr steif schlagen. Ein Drittel davon gut unter die Quarkmasse rühren, den Rest mit einem Spatel vorsichtig unterheben.
Eine Souffléform von 2,5 l Inhalt dünn am Boden ausbuttern und mit Zucker bestreuen.
Die Soufflémasse einfüllen.
In den vorgeheizten Backofen (175-200 Grad, Gas: Stufe 2-3) auf die zweite Einschubleiste von unten schieben und 45-50 Minuten backen.
Herausnehmen und sofort mit dem kalten Kürbis-Püree servieren.