Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Pasta
Saucen
Schnell
einfach
Fisch
gekocht
Camping
Studentenküche
Gluten

Rezept speichern  Speichern

Thunfisch-Pasta

Durchschnittliche Bewertung: 4.27
bei 9 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 08.01.2012 829 kcal



Zutaten

für
1 Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
3 EL Olivenöl
2 TL Tomatenmark
1 Dose Tomate(n), (Pizzatomaten)
200 g Spaghetti
1 kl. Glas Kapern
1 Dose Thunfisch, (in Lake)
etwas Salz und Pfeffer
Zucker
3 Stiel/e Basilikum

Nährwerte pro Portion

kcal
829
Eiweiß
31,53 g
Fett
41,81 g
Kohlenhydr.
80,77 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Zwiebel und Knoblauch abziehen und fein würfeln. 2 EL Olivenöl in einem weiten Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Tomatenmark einrühren und kurz mitdünsten. Pizzatomaten zugeben und aufkochen. Tomatensoße bei mittlerer Hitze einige Minuten köcheln lassen.

Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.

Kapern und Thunfisch abgießen und unter die Tomatensoße mischen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.
Blätter von den Basilikumstielen grob zupfen. Spaghetti abgießen und tropfnass mit der Thunfisch-Tomaten-Soße mischen. Thunfisch-Pasta mit 1 EL Olivenöl beträufeln und mit Basilikum betreuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

schaech001

Thunfisch habe ich immer im Haus, Kapern auch und ab sofort auch diese Pizzatomaten, denn es hat wirklich sehr gut geschmeckt und war schnell gemacht. Liebe Grüße Christine

16.12.2012 17:11
Antworten
Melle1904

Super Rezept!!! Geht super schnell, ohne großen Aufwand und schmeckt einfach toll :) LG melle1904

05.11.2012 14:13
Antworten