Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.01.2012
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 194 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.10.2003
121 Beiträge (ø0,02/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
50 ml süße Sahne
100 g Frischkäse, oder Kräuterfrischkäse
150 g Joghurt (Sahne-)
1/2 TL Salz
1/2 TL Kräuter der Provence, aus der Mühle
2 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt, n.B. auch mehr
1/2  Salatgurke(n), fein gewürfelt oder geraspelt, mehr Gurke macht es schlanker
2 EL Olivenöl, gute Qualität
 n. B. Minze

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten außer der Gurke und Öl in einer Schüssel gut verrühren, so dass eine cremige Masse entsteht. Diese sehr kräftig abschmecken, das Öl unterrühren und dann die Gurke hineinraspeln. Alles mischen und im Kühlschrank etwas durchziehen lassen. Gibt man noch etwas Minze dazu, ist es sehr erfrischend.

Ein schneller, feiner Dip/Sauce etc. zu Gegrilltem, Kartoffeln, Salat.

Das Rezept entstand, als ich weder guten Joghurt noch Quark, dafür aber Reste von Frischkäse ohne und mit Kräutern der Provence hatte. Inzwischen bevorzugen wir diese Variante aber mit fürchterlich viel Knoblauch.