Enchiladas rojo

Enchiladas rojo

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

mit Hähnchenfüllung, Originalrezept einer Mexikanerin

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 07.01.2012



Zutaten

für
8 Tortilla(s)
500 g Hähnchenbrust
2 Paprikaschote(n), rot
1 Becher Crème fraîche
200 g Champignons
1 kl. Dose/n Mais
150 g Käse, geriebener, (Gouda)
Salz und Pfeffer
Paprikapulver
Chilipulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Die Hähnchenbrust ca. 20-30 Min. in Salzwasser kochen, etwas erkalten lassen und dann mit den Händen zerfleddern.

In der Zwischenzeit die gewaschenen, ganzen Paprika in einer fettfreien Pfanne von allen Seiten anrösten, erkalten lassen und entkernen. 1 1/2 Paprika in grobe Stücke schneiden und zusammen mit dem Crème fraîche mit einem Zauberstab so gut wie möglich pürieren, mit Salz, Pfeffer, Paprika und Chili abschmecken, Die restliche halbe Paprika in kleine Würfel schneiden. Die Champignons in schmale Scheiben schneiden.

Das Hähnchenfleisch auf den Tortillas verteilen. Die Tortillas rollen und mit der offenen Seite nach unten in eine Auflaufform legen. Mais und Paprikawürfel drüber streuen, die Pilze drüber geben und die Paprikasoße drüber gießen.

Das Ganze ca. 30 Min. überbacken. Nach der Hälfte der Zeit den Käse drüber streuen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.