Bewertung
(5) Ø4,29
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.01.2012
gespeichert: 42 (0)*
gedruckt: 1.143 (11)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.02.2009
683 Beiträge (ø0,18/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 Dose/n Mais, 2 EL beiseite stellen
500 ml Gemüsefond, oder Rinderfond
250 ml Cremefine, oder Sahne
1/2  Chilischote(n)
Zwiebel(n)
 etwas Salz
 etwas Pfeffer
1 TL, gehäuft Zucker
1 EL Butter
 etwas Petersilie, glatt, fein geschnitten

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln in feine Würfel schneiden. Die Chilischote entkernen und in kleine Streifen schneiden.

Die Butter in einem Topf mit dem Zucker leicht karamellisieren lassen. Die Zwiebeln und die Chilistreifen mit hinein geben, kurz andünsten, bis die Zwiebeln leicht glasig sind. Die Hitze nicht zu hoch machen, da die Butter sonst verbrennt.
Den abgetropften und abgespülten Mais (2 EL beiseite stellen) mit in den Topf geben und ca. 2-3 Minuten kurz mit anschwitzen. Mit dem Fond aufgießen und ca. 10-15 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis der Mais gar ist. Cremefine dazugeben und weitere 2-3 Minuten köcheln lassen.

Suppe mit einem Stabmixer pürieren und durch ein Haarsieb in einen Topf geben. Die 2 EL Mais und die Petersilie dann in der Suppe kurz erwärmen und servieren.