Griechische Mini-Pizzen


Rezept speichern  Speichern

Kleine Pizzen mit Feta und bunten Cocktailparadeisern

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 05.01.2012



Zutaten

für
600 g Mehl
1 Würfel Hefe
300 ml Wasser, lauwarmes
60 ml Olivenöl
1 Prise(n) Zucker
2 TL Salz
1 kg Cocktailtomaten, rote und gelbe, halbiert
400 g Feta-Käse, zerbröselt
1 Handvoll Kräuter, frische nach Wahl (Thymian, Rosmarin, Basilikum)
Pfeffer, frisch gemahlen
Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 12 Minuten Gesamtzeit ca. 3 Stunden 2 Minuten
In einer kleinen Schüssel Hefe und Zucker mit ca. 1/8 l lauwarmem Wasser auflösen. Mit 2-3 EL Mehl verrühren und an einem warmen Ort etwa 20 Min. gehen lassen.

Das übrige Mehl in eine große Schüssel sieben, Hefemischung in die Mitte gießen, salzen und durchkneten. Nach und nach mit dem restlichen Wasser und dem Olivenöl zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Ort ca. 2 Std. gehen lassen.

Den Teig nochmals durchkneten, zu 8 kleinen Fladen formen, mit den Händen flach drücken und einen Rand bilden. Backofen auf 230 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen, die Fladen auf ein, mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit den Cocktailtomaten und dem Feta belegen, salzen und pfeffern. Ca. 12 Minuten backen, dann mit Olivenöl beträufeln und mit den klein gehackten Kräutern bestreuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

JuliaBü296

Sehr leckere Pizzafladen. Wir hatten noch rotes Pesto übrig, daher haben wir dies als Art Tomatensauce verwendet. Beim letzten Mal haben wir es ohne gemacht, da war es mir zu trocken. Von mir 4 Sterne. LG

14.05.2017 20:49
Antworten