Zwetschgentraum


Rezept speichern  Speichern

ohne Ei

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 04.01.2012



Zutaten

für
200 g Mehl
100 g Butter
50 g Zucker
2 EL Sahne
500 ml Milch
1 Pck. Puddingpulver, Vanille
4 EL Zucker
50 g Grieß
200 g Schmand
500 g Zwetschgen
1 Pck. Marzipan
etwas Puderzucker
etwas Öl, für die Form
n. B. Grieß, für den Boden

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Aus Mehl, Butter, Zucker und Sahne einen griffigen Teig kneten.
Kalt stellen.

Den Pudding nach Packungsanweisung zubereiten. Schmand und Grieß unterrühren und abkühlen lassen.
Zwetschgen entsteinen.

Die Springform einfetten und den Teig dünn auf Boden und Rand auswellen. Zwetschgen auf dem Boden auslegen. Bei sehr saftigen Zwetschgen zuvor etwas Grieß auf den Teig streuen, er nimmt die Flüssigkeit auf. Die Zwetschgen nun mit der abgekühlten Vanillemasse bedecken.
Marzipan mit etwas Puderzucker auswellen und in dünne Streifen schneiden. Streifen als Gitter auf den Kuchen legen.

Bei 180°C Umluft 45 min. backen. Falls das Marzipan zu dunkel wird, Kuchen mit Backpapier abdecken.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.