Bewertung
(20) Ø3,68
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
20 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.05.2004
gespeichert: 337 (0)*
gedruckt: 3.304 (9)*
verschickt: 36 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.09.2003
81 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Liter Wasser
2 TL Gemüsebrühe, klare (instant)
1 Kopf Blumenkohl
Zwiebel(n)
400 g Hackfleisch
Ei(er)
  Hackfleisch - Gewürzmischung
  Muskat
1/2 EL Butter oder Magarine
50 g Butter, in Flöckchen
1/4 Liter Wasser
1 Pck. Sauce (feine, helle Soße Holländische Art)
Fleischtomate(n)
50 g Käse

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Den Blumenkohl in Röschen teilen und mit 1 Liter Wasser und Gemüsebrühe kochen. Zwiebel schälen und würfeln und mit Ei und Hackfleisch vermengen und mit der Hackfleisch - Gewürzmischung würzen.
Mit Butter/Margarine eine Auflaufform einfetten und den Blumenkohl hineinsetzen. Die Hackfleischmasse um den Blumenkohl herum legen. Fleischtomaten in Scheiben schneiden und auf das Hackfleisch legen und mit Muskat bestreuen und mit den Butterflöckchen belegen.
1/4 Liter Wasser erhitzen und die Soße mit dem Käse aufkochen und über den Blumenkohl und Hackfleischmasse gießen. Den Auflauf ca. 30 min backen. Dazu Pellkartoffeln, Weißbrot oder Brötchen servieren.
Tipp: Schmeckt auch ohne Tomaten.