Bewertung
(58) Ø4,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
58 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.11.2001
gespeichert: 2.065 (4)*
gedruckt: 9.594 (67)*
verschickt: 202 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.01.2001
8.098 Beiträge (ø1,31/Tag)

Zutaten

1 Glas Sauerkirschen
3 Beutel Glühweingewürz
4 cl Amaretto
270 g Gelierzucker, 2-1
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Sauerkirschen stark erhitzen, nicht kochen lassen und Glühweingewürz dazugeben und 15 Minuten ziehen lassen. Beutel wieder entfernen, Amaretto dazugeben, die Masse pürieren, Gelierzucker darunterrühren und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Gelierprobe machen und dann in Gläser abfüllen und verschließen.

Mein Tipp: eignet sich sehr gut für Weihnachtsgebäck wie Engelsaugen oder Terrassen.