Bewertung
(8) Ø4,30
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.01.2012
gespeichert: 621 (4)*
gedruckt: 3.384 (23)*
verschickt: 14 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.01.2008
1.695 Beiträge (ø0,47/Tag)

Zutaten

  Für den Teig:
Ei(er)
160 g Zucker
150 g Mehl oder Dinklmehl
1 Pck. Puddingpulver, Vanille-
1 TL Backpulver
  Für die Füllung: (Orangen-)
600 ml Orangensaft
1 1/2 Pck. Puddingpulver, Vanille- oder Sahne-
1 EL, gestr. Zucker
  Für die Füllung: (Schokoladen-)
750 ml Milch
100 g Zucker
2 Pck. Puddingpulver, Schokoladen-
2 Pck. Gelatine, oder 12 Blatt
1 Pck. Vanillezucker
400 g Schlagsahne
  Außerdem:
250 g Windbeutel, Mini
 einige Schokostreusel, Raspel
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 6 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eier trennen. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen, dabei 80g Zucker einrieseln lassen. Eigelb mit 80g Zucker und 4 EL warmem Wasser schaumig rühren. Eischnee auf die Eigelbcreme geben. Mehl, Puddingpulver Vanille und Backpulver über die Eischnee-Eigelbmischung sieben und locker unterziehen.
Biskuit in eine, mit Backpapier ausgelegte, Springform 28 cm Durchmesser füllen.
Im vorgeheizten Backofen bei 200°C 25-30 Min. backen.
Biskuit auf einem Kuchengitter auskühlen lassen, den erkalteten Biskuitboden einmal durchschneiden.
Den Boden auf eine Platte geben und mit dem Tortenring umlegen.

Orangenfüllung:
500 ml Orangensaft aufkochen und aus Orangensaft, Puddingpulver, Zucker einen Pudding kochen. Orangenpudding auf dem unteren Boden verteilen, die Mini Windbeutel auf dem Orangenpudding verteilen, erkalten lassen.

Schokoladenfüllung:
650 ml Milch aufkochen und aus Milch, Puddingpulver und Zucker einen Pudding kochen. Aufgeweichte Gelatine in den noch heißen Pudding rühren und kalt stellen, aber nicht fest werden lassen. Wenn der Pudding kalt ist, die mit Vanillezucker geschlagene Sahne vorsichtig untermengen.
Die 3/4 der Schokoladenfüllung auf der kalten Orangenfüllung verteilen und den 2. Boden drauf legen. Mit restlicher Schokoladenfüllung bestreichen und mit Schokostreusel bestreuen.