Bewertung
(182) Ø4,21
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
182 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.05.2004
gespeichert: 6.178 (3)*
gedruckt: 42.259 (58)*
verschickt: 548 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.05.2002
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

200 g Räucherlachs
1 Zehe/n Knoblauch
Zwiebel(n)
2 EL Weißwein
1 Becher Sahne, (Milch geht auch)
  Pfeffer
250 g Bandnudeln
  Aromat
 etwas Margarine
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Bandnudeln nach Packungsanleitung kochen abgießen und abschrecken. Die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken. In etwas Margarine andünsten. Den geräucherten Lachs in kleine Stücke schneiden und mit braten. Das Ganze mit dem Weißwein ablöschen und mit der Sahne andicken. Danach nach Geschmack würzen (auf keinen Fall salzen!!!).
Die Bandnudeln unter die Sauce mischen und servieren.

Dazu schmeckt ganz toll ein grüner Salat.