Frühling
Getränk
alkoholfrei
raffiniert oder preiswert
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Holunder - Sirup

Kommentare
Durchschnittliche Bewertung: 4.03
bei 31 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

erfrischendes Sommergetränk

15 min. normal 17.05.2004



Zutaten

für
20 Holunderblütendolden
1 Liter Wasser
2 kg Zucker
3 Zitrone(n)

Zubereitung

Die Holunderblüten in der Blühzeit ernten, Zitronen waschen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Holunderblüten, Zucker und Zitronen schichtweise in eine große Schüssel füllen, gleichmäßig mit Wasser übergießen. Mischung 3 Tage stehen lassen, täglich 1 - 2 mal umrühren (Zucker muss sich vollständig aufgelöst haben). Nach Ende der Standzeit den Sirup durch ein Trockentuch pressen, damit nur die Flüssigkeit gefiltert wird. Gefilterten Sirup in Flaschen füllen. Mit gekühltem Mineralwasser in der Mischung 1 : 10 servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

mikesch1

Wie lange kann man den Sirup aufbewahren?

VG

mikesch

18.05.2004 10:58
Antworten
psito

Danke für die Rezeptur!!! Ich suche schon ewig danach!

Viele liebe Grüße
psito

18.05.2004 14:37
Antworten
cyrano

hallo mikesch,

ich denke wegen des zuckers sehr lange - bei mir ist meistens alles zum spätsommer weggetrunken - wird in den flaschen manchmal a bisserl grün oben am rand, aber das macht nix...

stefan

21.05.2004 16:51
Antworten
Toshibabe

Ich friere den Sirup einfach in kleinen Portionen ein.
Dann hab ich ihn auf jeden fall immer frisch.

08.06.2004 17:30
Antworten
Herta

Hallo Cyrano,

kennst du auch Hollersirup? Habe ihn heute nach deinem Rezept angesetzt.

Gruß Herta

12.06.2004 17:05
Antworten
Addolorata

Ja, der Sirup wird doch noch mit Wasser verdünnt vor dem Trinken.
Ich koche den Sirup allerdings noch mal auf, bevor ich ihn in sterile Flaschen fülle. Der Sirup ist so Jahre haltbar.

06.06.2017 22:44
Antworten
Schokoladeneismitsahne

hallo, super Rezept.
hab es auch mit rotem Hollunder und Orangen gemacht.😋einfach nur Lecker!

25.05.2018 09:39
Antworten
achimio

Ich habe diesen Sirup gestern, nach den 3 Tagen Ruhezeit abgefüllt, lecker und natürlich sehr süß, aber er wird ja verdünnt, oft in Wasser, bei uns eher in Sekt oder Prosecco :-)

28.05.2018 11:44
Antworten
marcusliebling

wieviel Liter Sirup kommen bei der Menge nachher raus?

01.06.2018 18:41
Antworten
patty89

Hallo
sehr lecker und einfach
Danke für das Rezept
LG
patty

19.06.2019 13:03
Antworten