Tomaten-Champignonsuppe mit Basilikum

Tomaten-Champignonsuppe mit Basilikum

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Monis Tomatensuppe

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 02.01.2012



Zutaten

für
½ kg Champignons, frische, weiß oder braun
3 Zwiebel(n)
2 Dose/n Tomate(n), gewürfelte
1 TL, gestr. Paprikapulver, rosenscharf
1 TL, gestr. Salz
1 Becher Sahne
200 ml Gemüsebrühe
2 EL Butter
4 TL Zucker
evtl. Kokosmilch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Champignons säubern, in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln würfeln. Beides in Butter anschwitzen, bis die Zwiebeln glasig sind.

Mit etwas Gemüsebrühe aufgießen und weiter köcheln lassen. Wenn die Suppe dickflüssig wird, mit Sahne aufgießen, mit Salz, Zucker und Paprikapulver abschmecken.

Soweit das Grundrezept. Die Suppe kann auch mit Kokosmilch verfeinert werden. Je nach Geschmack die Schärfe variieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

frederike-ottililie

Ja, stimmt, die sollten eigentlich mitköcheln. So kommt das, wenn irgendwas so selbstverständlich ist, weil schon oft gekocht. Sorry!

14.05.2012 11:21
Antworten
Leuleu

Hallo Und was mach ich mit den Tomaten ??? MFG

29.04.2012 10:57
Antworten