Bratapfel-Tiramisu im Weckglas


Rezept speichern  Speichern

ein Hingucker für die Gäste

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 01.01.2012



Zutaten

für
300 g Quark, (Topfen)
1 Pck. QimiQ
2 Becher Sahne
Rum, Strohrum, 80 %
Zucker
1 Pck. Vanillezucker
450 g Äpfel, in kleine Stücke geschnitten
1 EL Honig
20 Rosinen
20 g Butter
90 g Haselnüsse, gerieben
60 ml Weißwein
60 ml Apfelsaft
20 g Preiselbeeren
Zimt
1 Pck. Biskuit

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Ein Weckglas ist nicht notwendig dafür. Aber es macht für mich mal eine andere Variante der Servierart. Weiter ist es toll, wenn Gläser übrig bleiben, dass diese einfach verschlossen werden. Selbst Tage später schmecken diese noch lecker!

Sahne steif schlagen.
Den Topfen mit dem QimiQ glattrühren, Sahne unterheben, mit Rum (je nach Geschmack die Menge variieren), Zucker (auch nach Geschmack) und dem Vanillezucker abschmecken.

Eine Pfanne aufheizen und die Apfelstücke mit Butter schwenken. Die Haselnüsse und Preiselbeeren dazu fügen und mit dem Wein aufgießen. Dann den Honig dazugeben, ebenso die Rosinen (wer keine Rosinen mag, einfach weglassen). Gut abkühlen lassen.

Die Biskuit in kleine Stücke brechen und mit dem Apfelsaft tränken. Das Weckglas damit auslegen. Dann gebt eine Schicht der Creme drauf und dann von dem Apfelgemisch. Dies wiederholt ihr, bis das Glas voll ist. Ihr solltet mit der Creme enden. Bestreut es mit Haselnüssen und Zimt.
Fertig! Und super toll zum 1-2 Tage vorher zuzubereiten.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Robert_3

Hallo Lorem26, ja, hält sich sehr gut ein paar Tage! Schön, dass es mit Mascarpone auch so gut klappt! Dann viel Erfolg beim Weihnachtsmenü! Es grüßt Dich, Robert

18.12.2016 14:08
Antworten
Lorem26

Hallo zusammen, habe für Weihnachten vorgetestet und mascarpone als "Ersatz" genommen. Es war fantastisch und die Creme auch fest genug! Lässt sich auch super noch am 2. und dritten Tag essen, falls es Reste geben sollte. Da kann der heilige Abend gerne kommen!

18.12.2016 14:05
Antworten
Robert_3

Hallo, da bin auch ich auf Antworten gespannt! Grüße, Robert

03.11.2016 14:22
Antworten
Dackelinne

Hallo, ich würde am Wochenende gerne dieses tolle Dessert ausprobieren. Allerdings wusste ich auch nicht was dieses QimQ ist. Laut der Herstellerseite ist das ja Rahm mit Gelantine. Wie mans ersetzen kann gabs im Forum verschiedene Meinungen. U.a. Sahne (mit Gelatine/Agar Agar/ oder Sahnsteif) aber in dem Rezept sind ja schon 2 Becher drin o.O oder mit Quark (der ja auch schon vorhanden ist) oder mit Mascarpone. Hat einer von euch das Rezept mal mit einem Ersatzprodukt zubereitet? Was würdet ihr empfehlen?. Vielen Dank

03.11.2016 14:19
Antworten
Robert_3

Hallo Glazerin, leider kann ich dies nicht bestätigen. Habe zu wenig Info über dieses Qumiq. Da aber sich nicht mehr gemeldet haben, scheint dies vielen so zu gehen. Grüße, Robert

27.12.2013 14:34
Antworten
Glanzerin

Meines Wissens ist das Sahne mit 15% Fett und Gelantine!

21.12.2013 21:49
Antworten
Robert_3

Hallo kimama, dies ist ein schnittfester Rahm für Desserts. Auch bei uns gibt´s diesen nur im Kaufland. Mascarpone??? Ich bin mir nicht sicher! Vielleicht stellst Du diese Frage auch ins Forum. Wünsche Dir viel Erfolg bei der Suche! Berichte einfach! Es grüßt aus Bayern, Robert

22.11.2012 10:53
Antworten
kimama2003

Hallo Robert Ich wohne in der Pfalz,und bei uns gibt es kein QimiQ was kann ich als alternative nehme????

21.11.2012 22:22
Antworten
Robert_3

Guten Morgen Midkiff, dies freut mich sehr! Einen schönen Tag wünscht, Robert

02.08.2012 09:04
Antworten
Midkiff

Super lecker. Schnell gemacht und läßt sich in den Weckgläsern gut aufheben. Gruß Midkiff

01.08.2012 23:56
Antworten