Bewertung
(6) Ø3,88
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.01.2012
gespeichert: 162 (0)*
gedruckt: 1.052 (9)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.11.2011
6 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
Paprikaschote(n), grüne
1 EL Olivenöl
250 g Reis, (Langkornreis)
1/2 Liter Hühnerbrühe
500 g Tomate(n), passierte
1/2 TL Thymian, getrockneter
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 320 kcal

Die Zwiebel schälen und fein hacken, die Knoblauchzehe schälen und ebenfalls fein hacken.
Die Paprikaschote putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden.
Das Öl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin glasig dünsten.
Die Paprikawürfel und den Reis zugeben und kurz mitbraten.
Die Hühnerbrühe und die passierten Tomaten zugeben und alles mit Thymian, Salz und Pfeffer würzen.
Das Ganze bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen und alles im geschlossenen Topf etwas 20 Minuten köcheln lassen (gelegentlich umrühren), bis der Reis gar und die Flüssigkeit vollständig aufgesogen ist.
Den Reis im Topf mit einer Gabel auflockern und in eine vorgewärmte Schüssel füllen
Ich spritz mir immer noch etwas Zitrone und Tabasco drauf.