Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.01.2012
gespeichert: 38 (1)*
gedruckt: 535 (11)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.12.2005
24 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

200 g Butter
100 g Rohrohrzucker
Eigelb
300 g Dinkelmehl, Type 630
1 Pck. Vanillezucker, Bourbon-
  Orangenschale, nach Belieben
  Zitronenschale, nach Belieben
30 g Kakaopulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter, Zucker, Bourbon Vanillezucker und Eigelb solange verschlagen, bis eine Schaummasse entstanden ist. Mehl untermischen.
Den Teig mindestens 1/2 Stunde im Kühlschrank rasten lassen.

Den Teig in zwei Teile teilen. Unter die eine Hälfte Kakao (und Orangenschale wenn man will) mischen.
Bei der anderen Hälfte Zitronenschale nach Geschmack untermischen.

Den hellen Teig ausrollen. Aus dem dunklen Teig eine Rolle formen, in die Mitte des hellen Teiges legen und damit einhüllen. Kann man auch umgekehrt dunkel - hell machen.

In den Keksautomaten geben und beliebige Formen auf das Blech spritzen und bei ca. 180° - 200° backen bis die Kekse leicht gebräunt sind, ca. 10 Minuten.