Bewertung
(21) Ø4,22
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
21 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.12.2011
gespeichert: 698 (2)*
gedruckt: 3.151 (37)*
verschickt: 18 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.02.2009
1.787 Beiträge (ø0,51/Tag)

Zutaten

1 Paket Blätterteig, (270 g)
200 g Schinken, gekochter
 n. B. Ketchup
Ananas - Ringe
100 g Käse, gerieben
Eiweiß
  Oregano, getr.
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Blätterteig bei Zimmertemperatur 5 min ruhen lassen.
Anschließend entrollen und in 6 gleichgroße Quadrate teilen.
Den Schinken klein würfeln.
Auf jedes Quadrat einen Klecks Ketchup geben und etwas verstreichen.
In die Mitte die Schinkenwürfel geben, etwas Oregano darüber streuen und je einen Ananasring obenauf legen.
Die Ecken der Quadrate zur Mitte hin einschlagen und die überstehenden Ecken noch etwas andrücken, so dass die Päckchen an den Seiten gut verschlossen sind.
Jedes Päckchen mit etwas Abstand auf ein Blech mit Backpapier legen und die Oberseite jedes Päckchens mit etwas verquirltem Eiklar bestreichen.
Darauf den geriebenen Käse verteilen.
Nun das Blech in den vorgeheizten Backofen schieben und bei 175°C Umluft etwa 20 min überbacken.