Wildschweinsteaks mit Dörrpflaumen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 25.12.2011



Zutaten

für
4 Steak(s), (Wildschweinsteaks a 300g)
200 g Dörrfleisch, (durchwachsener Speck), fein geschnitten
150 g Backpflaume(n), (Dörrpflaumen oder -zwetschgen9
50 g Schokolade, zartbitter
50 g Rosinen
100 ml Rotwein, trocken
1 EL Zucker
4 EL Rotweinessig
4 Lorbeerblätter
6 Wacholderbeere(n)
Zimt
Muskat
Salz
Pfeffer
2 EL Öl, (Sonnenblumenöl)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 50 Minuten
Dörrpflaumen 2 h in kaltem Wasser einweichen. Danach die Pflaumen entsteinen (sofern vorhanden) und klein hacken. Wacholderbeeren mit einer Gabel zerdrücken.

Zucker, Essig, Rotwein, Lorbeerblätter und Wacholderbeeren in einen ausreichenden Topf geben und erwärmen. Zartbitterschokolade zufügen und unter Rühren schmelzen, danach Rosinen und die entsteinten, gehackten Pflaumen zugeben. Würzen.

Bratspeck fein geschnitten in einer Bratpfanne mit wenig Öl leicht anbraten, beiseite stellen.
Die Steaks mit Salz und Pfeffer würzen, beidseitig je nach Dicke 2-3 Minuten von jeder Seite anbraten, dann auf einer vorgewärmten Platte zugedeckt bei 70°C im Ofen noch etwas nachgaren und ruhen lassen. Auf vorgewärmten Tellern anrichten und servieren.

Dazu kann man Kürbisgemüse und Kartoffeln servieren. Auch Klöße mit Rotkohl passen sehr gut dazu.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.