Bewertung
(6) Ø3,38
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.12.2011
gespeichert: 115 (0)*
gedruckt: 2.038 (9)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.08.2011
74 Beiträge (ø0,03/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Hackfleisch
250 g Champignons, braune
1 kleine Zucchini, bis mittelgroße
4 Pck. Schmelzkäse, (4x 200g)
200 g Schmand
50 ml Milch
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
1 etwas Salz
1 etwas Pfeffer
1 etwas Muskat
1 EL Petersilie, (frisch oder getrocknet)
500 g Spaghetti, Fusili, o.ä.
1 Schuss Öl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Nudelwasser zum Kochen bringen und die Nudeln gar kochen.

Die Zwiebeln und den Knoblauch kleinhacken und mit etwas Öl in der Pfanne anbraten. Das Fleisch mit in die Pfanne geben. Die Zucchini kleinschneiden und ebenfalls in die Pfanne geben.

In einem größeren Topf den Schmelzkäse bei mittlerer Hitze mit Schmand und Milch verflüssigen. Achtung - die Käsesauce brennt leicht an!

Das Hackfleisch mit den Zucchinistücken in die Käsesauce mischen. Dabei möglichst wenig Fett aus der Pfanne in den Topf überführen.

Die Champignons in Scheiben schneiden und in die Käsesauce geben. Mit Pfeffer, Salz und Muskat abschmecken.

Die Nudeln mit der Sauce auf dem Teller anrichten und mit fein gehackter frischer oder getrockneter Petersilie bestreuen.