Braten
Fingerfood
kalt
Mehlspeisen
Party
Snack
Vegetarisch
Vorspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Sesam-Crêpes mit Kräuterkäse

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

35 Min. normal 20.12.2011 518 kcal



Zutaten

für
200 g Roggenschrot, feines
250 ml Milch
50 g Sesam
4 Ei(er)
Salz
3 EL Öl
2 Knoblauchzehe(n)
125 g Butter, weiche
250 g Magerquark
8 EL Petersilie, gehackt
1 Spritzer Sojasauce
1 EL Sesamöl, würziges

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 35 Minuten
Schrot, Milch und Sesam verrühren, 30 - 60 Minuten ruhen lassen. Eier und Salz, zufügen, verrühren.

Jeweils etwas Öl in einer Pfanne erhitzen, etwas Teig hineingeben und dünne Pfannkuchen ausbacken. Auf Küchenkrepp legen, abkühlen lassen.

Den Knoblauch schälen, längs durchschneiden, eventuell vorhandenen grünen Teil entfernen. Den Knoblauch mit Salz bestreuen, zerquetschen, in die Rührschüssel geben. Die Butter zufügen, schaumig rühren.

Den Quark nach und nach verrühren, die übrigen Zutaten zufügen. Die Creme abschmecken, auf die Crêpes streichen, aufrollen, fest einwickeln, kühlen. Die Crêpes auspacken, schräg in Scheiben schneiden, anrichten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.