Bewertung
(20) Ø4,36
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
20 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.12.2011
gespeichert: 990 (1)*
gedruckt: 3.771 (21)*
verschickt: 42 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.12.2011
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
160 g Rucola
Birne(n)
300 g Blauschimmelkäse
100 g Pinienkerne
30 g Butter
2 EL Zucker
1 Schuss Balsamico
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 572 kcal

Dieser Salat fügt sich perfekt in ein 3-Gänge Menü ein, kann aber auch zum Abendessen mit zwei Scheiben Baguette und einem Glas Rotwein verzehrt werden.

Den Rucola waschen und gut abtropfen lassen. Die Birnen vierteln und in Scheiben schneiden.

Nebenbei die Pinienkerne in einer Pfanne anrösten, bis sie schön braun sind.

In einer Pfanne Butter zum Schmelzen bringen, danach den Zucker hinzugeben und karamellisieren. Das Ganze mit Balsamico Essig ablöschen und die Birnen ca. 2-3 Minuten von beiden Seiten anbraten.

Zum Schluss den Blauschimmelkäse in Würfel schneiden und zusammen mit den Birnen und Pinienkernen auf dem Rucolabett anrichten. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen.

Dazu passt Baguette und Rotwein.