Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.12.2011
gespeichert: 16 (0)*
gedruckt: 98 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.10.2006
2 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Ciabatta, ca. 350 g
Tomate(n) (Flaschen-), feste
1 Kugel Mozzarella, 125 g
50 g Salami, italienische, dünne Scheiben
2 Zweig/e Basilikum
2 EL Olivenöl
  Salz
  Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 8 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Brot in 2 1/2 cm breitem Abstand tief einschneiden, aber nicht ganz durchschneiden. Die gewaschenen Tomaten und den gut abgetropften Mozzarella in möglichst dünne Scheiben schneiden, kräftig salzen und pfeffern und zusammen mit den Salamischeiben in die Einschnitte des Brotes stecken.
Das Brot auf ein Stück Alufolie legen.
Basilikum abbrausen und trocken tupfen. Die Blättchen von den Stielen zupfen und in feine Streifen schneiden. Basilikum mit dem Olivenöl verrühren, über das Brot träufeln und die Folie gut verschließen.
Das Brot auf dem heißen Grillrost ca. 4 Minuten von beiden Seiten grillen oder im Backofen ca. 10 min bei 220°C.

Mit einem knackigen Sommersalat ideale Beilage zu Steaks, Lammkoteletts und Fisch vom Grill.