Bewertung
(19) Ø4,48
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
19 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.12.2011
gespeichert: 320 (5)*
gedruckt: 3.219 (16)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.12.2004
2 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
140 g Tomatenmark, dreifach konzentriert
50 g Zucker
100 ml Wasser
1 EL Balsamico
1 Msp. Zimtpulver
1 Msp. Piment, gemahlen
1 Msp. Muskat
1 Msp. Pfeffer
1 Msp. Nelkenpulver
1 TL, gestr. Salz, evtl. weniger
 etwas Mehl, evtl.

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Tomatenmark, Zucker, Wasser, Essig, Salz und die Gewürze in einem Topf vermischen und aufkochen. Vorsicht, es spritzt leicht! Bei mäßiger Hitze unter ständigem Rühren 5 - 10 Minuten köcheln lassen, damit die Gewürze Geschmack abgeben können.

Wem es zu fest ist, der kann esslöffelweise noch Wasser zugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Wer möchte, kann das Ketchup ein wenig binden. Das ist aber kein Muss. Hauptsächlich dient das dem Zweck, dass sich später im Ketchup bei längerer Lagerung keine Flüssigkeit absetzt.

Dafür 1 gestr. EL Mehl mit 2 - 3 EL Wasser anrühren und tröpfchenweise in das köchelnde Ketchup einrühren, bis es perfekt cremig ist. In der Regel reichen bereits 1 - 2 TL von dieser Mehl-Wassermischung. Stärke oder Soßenbinder geht sicher auch. Sehr heiß abfüllen und sofort luftdicht verschließen. Hält Wochen im Kühlschrank.

Dieses Ketchup kommt dem gekauften im Laden in Geschmack und Konsistenz sehr nahe. Es ist also auch als Notfall-Ketchup-Rezept geeignet, wenn schnell Ersatz gebraucht wird. Absolut kindergeeignet.