Bewertung
(11) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
11 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.12.2011
gespeichert: 113 (0)*
gedruckt: 851 (3)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.08.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
250 g Zucker
250 g Mehl
1 TL Backpulver
400 g Mehl
250 g Zucker
250 g Butter
250 ml Sahne
2 Pck. Vanillezucker
 etwas Puderzucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eier mit 250 g Zucker schaumig schlagen, danach 250 g Mehl und das Backpulver untermischen. Den Teig auf ein Backblech geben.

400 g Mehl mit 250 g Zucker und der Butter in eine Schüssel geben und mit den Händen verkneten. Anschließend auf den Boden bröseln, sodass man kaum noch was von dem Teig sieht. Den Kuchen ca. 30 min. bei 200°C backen.

Zum Schluss 250 ml Sahne auf dem heißen Kuchen verteilen, 2 Pck. Vanillezucker und etwas Puderzucker drüberstreuen. Der Kuchen schmeckt 2 Tage später noch besser, weil die Sahne dann richtig gut durchgezogen ist.