Bewertung
(9) Ø4,27
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.12.2011
gespeichert: 124 (0)*
gedruckt: 546 (16)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.11.2010
126 Beiträge (ø0,04/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Bohnen, dicke frische Kerne
400 g Spargel, weiß oder grün
Zwiebel(n)
200 g Speck, geräuchert
8 EL Olivenöl
Chilischote(n), rot
1/4 Liter Brühe
1 Glas Weißwein, trocken
500 g Spaghetti, oder Tagliatelle
  Salz
  Pfeffer, frisch gemahlen
  Parmesan, frisch gerieben
2 cl Weinbrand, (Vecchia Romagna), optional
100 g Sahne

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln schälen und würfeln, Speck in feine Streifen schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin leicht bräunen, Speck dazugeben und anbraten. Die feingehackte Chilischote und die Bohnenkerne dazugeben und 10 Minuten dünsten, dabei nach und nach Wein und Brühe zugeben. Wer Weinbrand verwenden möchte, sollte den als erstes, vor Wein und Brühe, zu den Bohnen geben! Den Spargel dazugeben und nochmal 15 Minuten köcheln lassen. Salzen und pfeffern.

In der Zwischenzeit die Pasta al dente kochen und abseihen. Mit der Sauce und dem Parmesan mischen.