Bewertung
(5) Ø2,86
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.12.2011
gespeichert: 96 (0)*
gedruckt: 870 (7)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 24.02.2008
1.085 Beiträge (ø0,27/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
600 g Kartoffel(n)
Ei(er)
3 EL Mehl, gehäuft
150 g Quark
  Kräuter, nach Wahl, gehackt
  Salz und Pfeffer
  Muskat
 etwas Butterschmalz

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln waschen, schälen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Etwas abkühlen lassen und pressen. Die restlichen Zutaten unterrühren und würzig abschmecken.

In heißem Butterschmalz von beiden Seiten goldbraun ausbacken.

Die Küchlein eignen sich als Beilage (für ca. 4 Personen) oder als Hauptspeise (ich würde schätzen für 2 Personen) z.B. mit einem knackigen Salat.