Salat
Fleisch
Gemüse
Nudeln
Sommer
Pasta
Party
Schnell
einfach
Reis- oder Nudelsalat
Resteverwertung
Eier oder Käse
Camping
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Nudelreissalat

Kritharakisalat

Durchschnittliche Bewertung: 2.4
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 15.12.2011



Zutaten

für
250 g Nudeln (Kritharaki)
Salzwasser
250 g Cherrytomate(n)
200 g Kochschinken
200 g Käse, gerieben
4 Pck. Fertigmischung für Salatsauce (Küchenkräuter)
2 Pck. Fertigmischung für Salatsauce (Paprika-Kräuter)
14 EL Öl
18 EL Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Nudeln wie gewohnt im Salzwasser kochen und etwas abkühlen lassen. Den Kochschinken klein schneiden, die Cherrytomaten halbieren oder vierteln (ganz nach Belieben).

Die Fertigmischung mit Öl und Wasser nach Packungsanweisung zubereiten und unter die Nudeln geben. Schinken, Tomaten und Käse hinzugeben und servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

luidgardt

Habe das Rezept beim Patenkind-Übernachtsbesuch ausprobiert. Leider ist die Salatsaucen-Mischung zu heftig. Sie schmeckt zu sehr nach Tüte. Und das, obwohl ich im Alltag die Salat-Fertigsaucen viel benutze. Bin nämlich ein Salatsaucen-Looser :-(. Ich glaube, das Mischverhältnis muss stark verändert werden. Vielleicht einen Schuss Milch, bzw. Sahne zusätzlich dazugeben. ... ach und noch ein Tipp zum Schluss: Schüttet nicht die warmen Nudeln auf den Käse. Er schmilzt nämlich... (Hätte wahrscheinlich niemand gewusst, wenn ich es nicht gesagt hätte, oder? :-)) Viele Grüße luidgardt

21.01.2012 11:09
Antworten
floweroma4

Der Salat ist sicher sehr lecker aber 14 EL Öl wären mir zuviel! LG floweroma

18.12.2011 06:57
Antworten