Bewertung
(13) Ø4,27
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
13 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.05.2004
gespeichert: 368 (0)*
gedruckt: 3.529 (9)*
verschickt: 44 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.06.2002
1.278 Beiträge (ø0,21/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
175 g Margarine
180 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
Orange(n), unbehandelte (die abgeriebene Schale davon))
Ei(er)
1 Pck. Backpulver
1 Dose/n Mandarine(n)
  Puderzucker zum Bestäuben
  Salz
300 g Mehl

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Margarine, Zucker, 1 Prise Salz, Orangenschale und Eier schaumig schlagen. Mehl und Backpulver dazugeben. Mandarinen unterheben und den Teig in eine gefettete 24 cm Napfkuchenform geben.
Backofen auf 200° vorheizen. Kuchen ca. 50 Minuten backen (Stäbchenprobe). Sollte er zu stark bräunen, mit etwas Backpapier abdecken.
Nach dem Abkühlen mit Puderzucker bestäuben.