Quenchtorte ohne Backen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 12.12.2011



Zutaten

für
1 Tortenboden (Biskuit)
500 g Sahne
2 Pck. Sahnesteif
2 Pck. Vanillezucker
600 g Schmand
3 EL Zucker
1 EL Puderzucker
1 Tüte/n Getränkepulver (Quench Orange)
1 Tüte/n Tortenguss, klar
2 EL Zucker, für den Tortenguss

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 8 Stunden Gesamtzeit ca. 8 Stunden 15 Minuten
Die Sahne mit dem Sahnesteif und dem Vanillezucker steif schlagen.
Den Schmand mit dem Zucker, dem Puderzucker und 2/3 der Quench-Orange-Tüte verrühren und mit der steif geschlagenen Sahne vermengen. Den Ring einer Springform um den Biskuitboden legen und die Schmandmasse auf dem Tortenboden verteilen. Mindestens 8 Stunden im Kühlschrank kalt stellen.
Dann 1 Tüte klaren Tortenguss mit dem restlichen Drittel der Quench-Orange-Tüte und 2 EL Zucker verrühren und gemäß Anleitung zubereiten. Etwas erkalten lassen und anschließend auf den Kuchen geben.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.