Saftig-süßer Marzipan-Bratapfel von Sarah


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

noch 'ne leckere Variante

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 08.12.2011



Zutaten

für
4 Äpfel, (z.B.: Boskop)
50 g Mandel(n), fein gehackte
50 g Marzipanrohmasse
3 EL Honig
3 EL Sahne
1 Pck. Vanillezucker
Lebkuchengewürz
Zimt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Äpfel waschen, einen Deckel abschneiden und den Apfel aushöhlen. Die fein gehackten Mandeln mit der Marzipanrohmasse, Honig, Sahne und Vanillezucker verrühren. Mit etwas Lebkuchengewürz und Zimt abschmecken.
Äpfel damit füllen, Deckel darauf setzen und in eine Auflaufform geben. Im Ofen bei 200° etwa 30 Min. backen.

Tipp:
Stäbchenprobe machen! Nehmen Sie dazu einen Zahnstocher und stechen Sie vorsichtig in die Seite eines Apfels. Kommen Sie ohne Widerstand durch, ist der Bratapfel perfekt.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Lilly66680712

Ich mache dieses Rezept jedes Jahr mehrfach zwischen Oktober und Dezember (siehe Bild) mit dem gleichen Erfolg. Suuuuuuuuper lecker, die Kinder sind verrückt danach ! Vielen Dank an Sarah !!!

16.10.2020 18:27
Antworten