Bewertung
(3) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.12.2011
gespeichert: 31 (1)*
gedruckt: 804 (14)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.05.2011
4 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
40 g Butter
700 g Champignons, in Scheiben
  Salz und Pfeffer
Zwiebel(n), fein gehackt
Schalotte(n), fein gehackt
30 g Mehl
2 EL Weißwein, trockener, oder Sherry
1,4 Liter Gemüsebrühe
150 g Schlagsahne
2 EL Petersilie, frische, gehackt
 n. B. Zitronensaft, frischer
4 EL Crème fraîche
  Kräuter, frische

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hälfte der Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze zerlassen. Die Pilze zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Etwa 8 Min. unter Rühren goldbraun dünsten. Die Pfanne vom Herd nehmen.

Die restliche Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze zerlassen. Zwiebel- und Schalottenwürfel hinzugeben und 2-3 Min. weich dünsten. Das Mehl einrühren und weitere 2 Minuten dünsten. Wein oder Sherry und Brühe zugießen, dabei kräftig rühren. Ein Viertel der Pilze beiseite stellen, die restlichen Pilze in den Topf geben. Die Hitze reduzieren und zugedeckt unter gelegentlichem Rühren 20 Min. garen.

Die Suppe leicht abkühlen lassen, dann portionsweise im Mixer oder mit dem Pürierstab pürieren. Zum Pürieren in der Küchenmaschine den Kochsud abgießen und nur die Feststoffe mit etwas Flüssigkeit zerkleinern. Danach wieder mit dem restlichen Sud vermischen. Die Suppe wieder in den Topf geben und die restlichen Pilze, Sahne und Petersilie einrühren. 5 Min. bei geringer Hitze erwärmen, mit Zitronensaft abschmecken und bei Bedarf nachwürzen.

Auf vorgewärmte Teller füllen und mit Crème fraîche und frischen Kräutern garnieren.