Bewertung
(15) Ø4,41
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
15 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.12.2011
gespeichert: 737 (3)*
gedruckt: 7.865 (59)*
verschickt: 39 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
100 g Schokoglasur, dunkle oder Kuvertüre
Eigelb
50 g Zucker
200 ml Schlagsahne
50 ml Eierlikör
1 EL Öl für die Form
 etwas Eierlikör zum Garnieren

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 454 kcal

Die Schokoglasur über dem heißen Wasserbad schmelzen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und sehr dünn verstreichen. Mind. 10 Minuten kaltstellen.

Die Schlagsahne steif schlagen. Die Eigelbe mit dem Zucker und dem Eierlikör in einer Schüssel über dem heißen Wasserbad mit einem Schneebesen oder einem Handrührgerät mind. 5 Minuten dickcremig aufschlagen. Die Eiercreme im kalten Wasserbad unter Rühren abkühlen lassen. Die Schlagsahne vorsichtig unterheben.

Eine rund Kuchenform (18 cm) mit dem Öl ausstreichen und mit Frischhaltefolie auslegen. Die Schokolade in grobe Stücke/Platten brechen und abwechselnd mit der Eierlikörcreme in die Form schichten. Mind. 2 Stunden einfrieren.

Das Parfait aus der Form löse und in 4 Stücke schneiden. Mit etwas Eierlikör beträufelt servieren.