Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.12.2011
gespeichert: 11 (0)*
gedruckt: 112 (0)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.04.2005
6 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Margarine
1/2 Tasse/n Zucker
3 Tasse/n Mehl
Ei(er)
2 TL Zimt, leicht gehäuft
1 Pkt. Backpulver
2 Pck. Vanillezucker
1 Spritzer Milch, reichlich
750 g Äpfel

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zucker, Zimt, Margarine und Eier schaumig schlagen, dann Mehl und Backpulver unterschlagen, danach die Milch noch unterrühren.
Die Äpfel schälen, entkernen, vierteln und einritzen.

Eine Springform mit einem Durchmesser von 26cm nehmen, einfetten und mit Paniermehl ausstreuen, damit der Kuchen nicht hängen bleibt.

Dann den Teig einfüllen und die Äpfel im Kreis bis in die Mitte hin auf den Teig legen und eindrücken. Über den Kuchenrohling den Vanillezucker gleichmäßig streuen.

Dann bei 170 Grad ca. 50 min in den Backofen, danach den Backofen abschalten und 5-10 min nachziehen lassen.