Mikes Ouzo-Suvlaki-Schweinebauch

Mikes Ouzo-Suvlaki-Schweinebauch

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 07.12.2011



Zutaten

für
2 kg Schweinebauch
2 TL Senfkörner
2 TL Anis
2 TL Fenchelsamen
1 Stange/n Zimt, kleine
2 EL Kreuzkümmel
2 EL Gewürzmischung (Baharat)
1 EL Pfefferkörner, schwarz
etwas Salz
etwas Zucker
etwas Knoblauch
etwas Thymian
etwas Rosmarin
etwas Ouzo

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 2 Stunden 30 Minuten Gesamtzeit ca. 3 Stunden
Die Schwarte des Schweinebauchs rautenförmig einschneiden.

Für die Gewürzmischung Senfkörner, Anis, Kreuzkümmel, Fenchelsamen und Zimtstange in einem Mörser fein mahlen. Baharat, Pfefferkörner und Salz dazugeben und noch mal mahlen.

Dann die Gewürzmischung auf der Schwartenseite und der Fleischseite gründlich einreiben. Einen Teil der Gewürzmischung zurück behalten und mit Ouzo vermischen. Den gewürzten Ouzo zusammen mit dem Schweinebauch (Schwarte nach unten) sowie einigen Knoblauchscheiben und frischem Rosmarin und Thymian in einer Auflaufform ca. eine Stunde bei 140 Grad in den Ofen geben. Dann den Schweinebauch wenden und weitere 1,5 Stunden braten.

Den ausgekühlten Schweinebauch in Scheiben schneiden und mit Tzatziki servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.