Bewertung
(4) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.12.2011
gespeichert: 40 (0)*
gedruckt: 514 (7)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.10.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Steak(s) (Rinderhüft-), 2 cm dick
700 g Cherrytomate(n)
125 g Rucola
1 Dose Tomate(n), stückig
2 kleine Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
  Balsamico Creme, bianco
  Balsamico Creme, dunkel
  Salz und Pfeffer
1 TL Olivenöl
1 TL Sesamöl

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Rucolasalat waschen und abtupfen oder schleudern. Den Salat in der Mitte des Tellers platzieren. Mit beiden Sorten Balsamico beträufeln.

Die Zwiebeln würfeln, die Knoblauchzehen halbieren und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch in der Pfanne mit dem Olivenöl andünsten und mit den gehackten Tomaten ablöschen. Mit beiden Sorten Balsamico und Salz und Pfeffer würzen. Die Cherrytomaten dazugeben und schmoren lassen.

Eine weitere Pfanne erhitzen und die beiden Steaks ungewürzt in dem Sesamöl von beiden Seiten je zwei Minuten scharf anbraten. Die Steaks aus der Pfanne nehmen und in einer feuerfesten Form acht Minuten in den auf 180°C vorgeheizten Backofen geben.

Währenddessen den Cherrytomatensud nachwürzen und abschmecken.

Die fertigen Steaks auf das Rucolabett legen und den Cherrytomatensud links und rechts daneben anrichten. Die Steaks mit grob gemahlenem Pfeffer und Salz würzen. Als Dekoration den Rand des Tellers mit dunkler Balsamicocreme beträufeln.