Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.12.2011
gespeichert: 10 (0)*
gedruckt: 193 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.05.2007
28.177 Beiträge (ø6,4/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
400 g Kürbisfleisch (Butternuss-), gerüstet
200 g Steinpilze, geputzt, in 2 cm große Stücke geschnitten
1 kleine Zwiebel(n), gehackt
2 EL Kräuter, gehackt, z.B. Rosmarin, Petersilie, Thymian
1 EL Olivenöl
1 dl Sahne
80 g Rucola
1 EL Kürbiskernöl
2 EL Balsamico bianco
3 EL Rapsöl
50 g Parmesan, am Stück zum Hobeln
  Pfeffer, aus der Mühle
  Salz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für das Dressing Balsamico bianco, Rapsöl, Pfeffer und Salz gut vermischen.

Kürbis schälen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. In Salzwasser ca. 10 Minuten weich kochen, gut abtropfen lassen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Steinpilze und Zwiebeln in Öl bei mittlerer Hitze ca. 2 Minuten andünsten. Kräuter und Sahne dazugeben und die Sauce sämig einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Pilze auf die Kürbisscheiben verteilen und im auf 180 Grad vorgeizten Ofen ca. 10 Minuten überbacken.

Den Rucola mit dem Dressing mischen und auf 4 Tellern anrichten, mit dem Kürbiskernöl beträufeln. Kürbisscheiben mit den Pilzen darauf legen und den Parmesan direkt darüber hobeln.