Schnelles Schokocroissant


Rezept speichern  Speichern

mit Mandel-Vanille-Zucker

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 05.12.2011 293 kcal



Zutaten

für
1 Pkt. Blätterteig, aus der Kühltheke, fertig ausgerollt
8 TL Nutella
n. B. Zucker, aromatisiert (Mandel-Vanille-Zucker)
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Nährwerte pro Portion

kcal
293
Eiweiß
2,83 g
Fett
21,00 g
Kohlenhydr.
21,33 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Blätterteigrolle ausrollen und in 8 Stücke teilen. Auf jedes Stück 1 TL Nutella streichen und 1 TL Mandel-Vanille-Zucker geben. Die Blätterteigstücke einzeln zusammenklappen und den Rand mit der Gabel ringsum andrücken. Die 8 entstandenen Quadrate mit ein wenig Wasser anfeuchten und mit ein wenig Mandel-Vanille-Zucker bestreuen. Bei 200 - 220 Grad für ca. 15 Min. im vorgeheizten Backofen backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

mellie72

Hallo Elci, freut mich, dass sie euch geschmeckt haben. Bei uns sind sie gar nicht so trocken (mag vielleicht mit dem Backofen oder mit der Art des Blätterteiges zusammenhängen!?) Probiere es doch mal mit einem Eigelb-Milch-Gemisch aus, welches du anstelle des Wassers auf den Teig streichst. LG mellie

11.12.2011 10:49
Antworten
Elci83

Hallo, ich habe gestern das Rezept entdeckt und gleich ausprobiert da ich noch Blätterteig im Kühlschrank über hatte. Sie waren sehr schnell gemacht und geschmeckt haben sie auch sehr gut( allerdings auch etwas trocken) eine Idee wie die nicht ganz so trocken oben werden?? Kinder waren so begeistert das ich heute Morgen noch ne Fuhre in den Ofen stecken musste. Also danke für das Rezept!!!! Lg Elci

10.12.2011 18:42
Antworten