Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.12.2011
gespeichert: 28 (0)*
gedruckt: 455 (2)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2008
34 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

1 EL Walnüsse
Chicorée
2 1/2 EL Weißwein
1 EL Honig
 etwas Salz und Pfeffer
5 EL Rapsöl
300 g Roastbeef, in sehr dünnen Scheiben
40 g Käse, italienischer (z. B. Grana Padano)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Walnusskerne grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett hellbraun rösten. Herausnehmen und abkühlen lassen. Chicorée putzen, Strunk keilförmig herausschneiden und die Blätter längs in Streifen schneiden.
Zweieinhalb El Weißwein, 2 El Wasser, Honig sowie etwas Salz und Pfeffer kräftig verrühren. Rapsöl unterrühren.
Roastbeefscheiben und die Chicoréestreifen auf vier Tellern anrichten. Mit den Walnüssen bestreuen und mit der Vinaigrette beträufeln. Italienischen Hartkäse darüber hobeln und sofort servieren.