Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.12.2011
gespeichert: 49 (1)*
gedruckt: 643 (23)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.08.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

250 g Karotte(n), gestiftelt
1 EL Butter
2 TL Honig
1 TL Sojasauce
1 EL Sahne
2 TL Petersilie, frisch oder getrocknet
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter mit dem Honig und der Sojasauce zergehen lassen. Dann die gestiftelten Karotten dazugeben. Den Topf (oder die Pfanne, ich bereite das Gericht häufig im Wok zu) bedecken und bei schwacher Hitze garen, bis die Karotten weich geworden und die Sauce dicklich ist. Das dauert je nach Herd und Karottenstärke 10 bis 20 Minuten. Dabei gelegentlich umrühren.

Wenn Karotten und Sauce wie gewünscht sind, rührt man noch die Sahne unter. Die Petersilie zugeben und noch mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Passen hervorragend als Beilage zu Kartoffeln, Gnocchi, Nudeln, Hackbraten und vieles mehr.