Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.12.2011
gespeichert: 57 (0)*
gedruckt: 693 (5)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.01.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
100 g Kichererbsen, aus der Dose
50 g Bulgur
 etwas Gemüsebrühe
1 kleine Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
30 g Mehl
30 g Paniermehl
 etwas Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
 evtl. Harissa
 evtl. Chilipulver

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Bulgur in etwas Gemüsebrühe einige Minuten aufkochen, dann abseihen und mit den Kichererbsen in einer Schüssel mischen.
Die Zwiebel und die Knoblauchzehe klein schneiden, in Olivenöl anbraten und in die Schüssel geben. Nun gut würzen und nach Belieben schärfen. Die Masse zu einem feinen Brei pürieren und anschließend mit Mehl und Paniermehl vermengen. Die Masse muss nun nur noch zu kleinen Bällchen geformt und in Olivenöl goldbraun gebraten werden.