Marzipan-Dukaten


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

60 Min. normal 01.12.2011



Zutaten

für
150 g Butter, weiche
100 g Puderzucker
100 g Marzipanrohmasse
200 g Mehl
50 g Speisestärke
1 Pck. Aroma, (Orangen-Back)
50 g Mandel(n), gemahlene

Für die Füllung:

80 g Pistazien
200 g Marzipanrohmasse
3 EL Amaretto
150 g Kuvertüre, zartbitter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Butter, Zucker und klein gewürfeltes Marzipan cremig rühren. Mehl, Stärke, Orange-Back und Mandeln mischen, unterrühren. Den Teig zu kleinen Kugeln formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und mit dem Handballen flach drücken. Bei 155 Grad Umluft 8-10 Minuten backen.
Auskühlen lassen.

Pistazien fein hacken. Mit Marzipan und Likör verkneten. Zwischen Klarsichtfolie ausrollen und in der Größe der Plätzchen zuschneiden. Je zwischen 2 Plätzchen geben und zusammendrücken.
Die Kuvertüre schmelzen. In einen Gefrierbeutel geben, die Spitze abschneiden und die Dukaten mit Schokostreifen überziehen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ortncar

danke!

03.12.2017 10:40
Antworten
Wuschel27

Hallo, Das sind feingeriebene Orangenschalen. LG Wuschel

03.12.2017 09:28
Antworten
ortncar

Hallo. was ist Orangen Back ? gibt's des auch in Österreich? lg

02.12.2017 23:00
Antworten
-foodie-

Diese Plätzchen (man kann sie ja nicht einmal richtige Plätzchen nennen, weil sie so reichhaltig sind) sind wirklich etwas besonderes! Habe sie kurz vor Weihnachten gebacken und sie haben nicht bis dahin gehalten, dann sie waren super lecker. ;-)

10.01.2017 12:36
Antworten
GeniesserinIna

Hallo, habe diese Plätzchen ausprobiert und bin hin und weg ! Ich mache immer 6 Plätzchen zur Auswahl jedes Jahr und diese sind die besten gewesen! Natürlich nur was für wirkliche Marzipan-Freunde, der Geschmack ist sehr intensiv !

08.12.2011 08:08
Antworten