Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.11.2011
gespeichert: 50 (0)*
gedruckt: 985 (15)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.02.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
350 g Butter, weiche
375 g Zucker
4 EL Zucker
Ei(er)
1 Pck. Vanillezucker
2 TL Backpulver
550 g Mehl
1 Prise(n) Salz
4 EL Milch
500 ml Milch
1 Pck. Puddingpulver (Vanillegeschmack)
850 g Obst nach Wahl
1 TL Zimtpulver
4 EL Zitronensaft
200 g Puderzucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 390 kcal

Den Vanillepudding mit 4 EL Zucker und 500 ml Milch nach Packungsanweisung kochen und etwas abkühlen lassen.

Für den Teig 250 g Butter mit 250 g Zucker schaumig schlagen. Eier, Vanillezucker, Backpulver, 400 g Mehl, 1 Prise Salz sowie die 4 EL Milch nacheinander unterrühren.

Ein Blech oder eine Auflaufform (30 x 40 cm) mit Backpapier auslegen. Den Teig darauf verteilen. Den Ofen auf 180°C (Umluft: 160°C) vorheizen. Den abgekühlten Pudding auf dem Teig verteilen.

Für die Streusel 100 g Butter, 125 g Zucker, Zimt, 150 g Mehl zu Streuseln verkneten. Das Obst auf dem auf dem Pudding verteilen. Darauf die Streusel verteilen. Im Ofen etwa 45 Min. backen.

Den Zitronensaft mit dem Puderzucker zum Guss verrühren und den abgekühlten Kuchen damit verzieren.