Heidelbeerwähe mit Kokos

Heidelbeerwähe mit Kokos

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 29.11.2011 193 kcal



Zutaten

für
230 g Mehl
1 Pck. Trockenhefe
200 ml Milch, fettarm
90 g Zucker
4 Ei(er)
150 g saure Sahne
150 g Schmand
20 g Kokosraspel
400 g Heidelbeeren
1 Pck. Vanillezucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 35 Minuten
Mehl mit Hefe, lauwarmer Milch und 10 g Zucker mit den Knethaken des Handrührers zu einem zähen Teig verkneten. 30 Min. abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.
Teig nochmals kräftig kneten. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer Kugel formen. Mit einem bemehlten Rollholz zu einem Kreis (30 cm Durchmesser) ausrollen und in eine gefettete Pizza- oder Tarteform legen, die Ränder andrücken.

Die Eier mit saurer Sahne, Schmand, Vanillezucker und 10 g Kokosflocken verquirlen. Geputzte Beeren auf dem Teig verteilen, Eiermasse darüber gießen.
Wähe im vorgeheizten Backofen bei 180°C (Umluft 160°C) auf der untersten Schiene 40 - 45 Min. backen; die Eiermasse darf beim Rütteln an der Form nicht mehr wackeln. Auskühlen lassen, mit 10 g Kokosflocken bestreuen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.