Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.11.2011
gespeichert: 27 (0)*
gedruckt: 426 (0)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.10.2009
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Pck. Tortellini mit Spinatfüllung
  Salzwasser
2 kleine Zucchini
2 Zehe/n Knoblauch, gehackt
 einige Cocktailtomaten
 n. B. Milch
50 g Feta-Käse
1 TL, gehäuft Gemüsebrühe, instant
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Tortellini nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen. Währenddessen die Zucchini waschen und in grobe Streifen reiben.

In einer Pfanne etwas Öl erhitzen, die Tortellini zusammen mit den Zucchinistreifen und dem Knoblauch anbraten. Die Tomaten halbieren und dazugeben, mitbraten.

Nach einigen Minuten mit Milch ablöschen, die Gemüsebrühe und die Gewürze nach Geschmack hinzugeben und unter gelegentlichem Rühren eindicken lassen. Wenn sich die Milch um ca. die Hälfte reduziert hat, den Feta-Käse reinbröckeln und warten, bis er geschmolzen ist.

Sieht nicht unbedingt toll aus, schmeckt aber umso besser (sogar Zucchinifeinden). Lässt sich natürlich nach Belieben abwandeln.