Gefüllte Tomaten

Gefüllte Tomaten

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

mit Fischkäse und Knoblauch

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 26.11.2011



Zutaten

für
3 große Tomate(n)
½ Pck. Kräuterfrischkäse (z.B. Buko "Toskana")
1 Knoblauchzehe(n)
n. B. Milch
n. B. Gewürzmischung (Tomatenwürzer)
etwas Wurst (Jagdwurst)
n. B. Käse, gerieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Tomaten waschen, den Deckel abtrennen und das Innere aushöhlen. Die Knoblauchzehe ganz klein hacken und in eine kleine Schüssel geben. Die halbe Packung Frischkäse dazurühren und dann mit so viel Milch verrühren, dass eine sämige, aber nicht zu flüssige Masse entsteht.

Nun den Backofen vorheizen (150°C, Umluft). Als Nächstes ca. 3 dicke Jagdwurstscheiben in kleine Würfel schneiden und zu dem Frischkäsebrei geben. Nun noch nach Belieben viel geriebenen Käse untermischen und fertig ist die Füllung.

Vor dem Befüllen noch die hohlen Tomaten mit Tomatenwürzer innen würzen oder mit Salz - aber nicht zu viel und die Tomaten dann gefüllt ohne Deckel im Ofen ca. 15 Min. garen.

Falls Ihr anderen Frischkäse habt, ist das auch ok, aber er muss zu Knoblauch und Jagdwurst passen, obwohl verschiedene Varianten mit anderer Wurst sicher auch gut sind.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.